• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Freiwillige Feuerwehr Bürstadt

Gasgeruch

Die Freiwillige Feuerwehr Bürstadt wurde auf Grund einer Geruchsbelästigung in die Lampertheimer Straße alarmiert. Nach mehreren Messungen konnte jedoch nichts festgestellt werden. Ursache für den Gasgeruch waren wohl am ehesten an Schweißarbeiten einer naheliegenden Baustelle. Es konnte somit durch den Einsatzleiter Entwarnung gegeben werden, Rettungsdienst und Notarzt blieben ohne Einsatz.

Weiterlesen...
 

Leblose Person in Wohnung

Am 13.01.2011 wurde die Freiwillge Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus in die Nibelungenstraße zur Türöffnung gerufen, da ein beißender Geruch bereits das ganze Gebäude erfüllte. Unter Atemschutz wurde die Türöffnung durchgeführt. In der Wohnung konnte jedoch nur noch eine leblose Person Türöffnung vorgefunden werden, die an Rettungdienst und Polizeit übergeben wurde.

Weiterlesen...
 

Verkehrsunfall bei Riedrode

VerkehrsunfallAuf der Bundesstraße 47 in Höhe Riedrode wurde ein Verkehrsunfall mit überschlagenem PKW gemeldet, mit eingeklemmten Personen im Fahrzeug. Zu dieser Unfallstelle wurde die Freiwillige Feuerwehr Riedrode sowie Bürstadt alarmiert. Da keine Personen mehr im Fahrzeug waren, wurde die Unfallstelle durch die Feuerwehren ausgeleuchtet und abgesichert. Rettungsdienst und Notarzt übernahmen die Versorgung der verletzten Personen. Ein Notfallmanager der Bahn kümmerte sich um die Absicherung der Bahnlinie, da der PKW in der Böschung der Bahngleise lag.

Weiterlesen...
 

Angebranntes Essen in Wohnung

Wegen angebranntem Essen in einer Küche musste die Freiwillige Feuerwehr Bürstadt Lüftungsarbeiten durchführen, weitere Löschmaßnahmen waren nicht von nöten gewesen.

Weiterlesen...
 

Abendlicher Verkehrsunfall auf alter Bundesstraße 47

Verkehrsunfall

Am 02.02.2011 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bürstadt in den frühen Abendstunden zu einem Verkehrsunfall auf der alten Bundesstraße 47 in Richtung Worms alarmiert. Rettungsdienst und Notarzt kümmerten sich bereits um den Verletzen. Die Feuerwehr hatte die Aufgabe, die Einsatzstelle für die Polizei und Unfallgutachter auszuleichten und den Durchgangsverkehr um die Unfallstelle umzuleiten.

Weiterlesen...
 



Aktuelle Termine

Neue Stellenausschreibung unter Service/Download
 

 

 

Verstärkung gesucht

Aufnahmeantrag

Frauen am Zug

Unwetterwarnungen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Waldbrandindex

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)


Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch